Die Nominierten

des Deutschen Entwicklerpreises 2019

Die Jury des Deutschen Entwicklerpreises 2019 ist mit 100 Mitgliedern im Vergleich zum Vorjahr auf etwa die doppelte Größe angewachsen. Als renommierter Preis der deutschen Entwicklerszene wird der Löwenanteil der Jury von Entwickler*innen gestellt, doch auch zahlreiche Publisher und Spielejournalist*innen bereichern die Jury mit ihrer Expertise.
Die gesamte Jury  wählt in einer geheimen Online-Abstimmung die Sieger in den drei Kategorien „Bestes Studio“, „Bester Publisher“ und „Bestes Spiel“. Bis zu sieben Juror*innen beraten in zehn Fachjurys über Preise wie „Bestes Gamedesign“ oder „Beste Story“. Die Fachjurys zu den verschiedenen Preiskategorien sind so bestellt, dass größtmögliche Neutralität garantiert ist: Hier werden nur Mitglieder zugelassen, die weder an den eingereichten Spielen beteiligt noch mit diesen verbunden sind.

Kategorien

XXXX

Die Förderer und Premium-Partner

des Deutschen Entwicklerpreises 2019

Die Sponsoren und Partner

des Deutschen Entwicklerpreises 2019

Sponsor werden?